Liste von Dokumenten

Diese Dokumente, alle im Volltext abrufbar, zu Aspekten nicht nur, aber insbesondere auch der Schweizer Geschichte, geben jeweils eine spezifische Sichtweise der Thematik wieder. Ihre Auswahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Ausgewogenheit. Die Dokumente sind innerhalb der Themenbereiche zeitlich geordnet.

 

Themenbereiche

 

Rassismus und Antirassismus

UNO-Übereinkommen gegen jegliche Form der Rassendiskriminierung, New York, 21. Dezember 1965

Kolonialismus und Antikolonialismus

Arthur Conan Doyle. The Crime of the Congo. London 1909

Holocaust

George E. Berkley: Hitler’s Gift. The Story of Theresienstadt. Boston 1993

Jenische, Sinti, Roma

Thomas Huonker: Zur Anerkennung von Roma, Sinti und Jenischen als Volksgruppen sowie einige Bemerkungen zur Anerkennungsdebatte

Interview mit dem Soziologen Jean-Pierre Tabin von der Universität Lausanne über bettelnde Menschen in der Schweiz im Bund, Bern, online am 25. Januar 2013

Gens du voyage – un amalgame à déconstruire! 09.05.2012

Roma – ein Volk unterwegs. Lehrmittel des St. Gallischen Lehrmittelverlags, Wil SG 1999

Fahrendes Volk – verfolgt und verfemt. Jenische Lebensläufe. Herausgegeben von der Radgenossenschaft der Landstrasse, Zürich 1987 (2. Auflage 1990)

Texte über Fahrende und Heimatlose in Graubünden 1793 bis1965

Lebenslauf von Dr. Dr. Robert Ritter aus dem Jahr 1944

Rudolf Waltisbühl: Die Bekämpfung des Landstreicher- und Landfahrertums in der Schweiz. Diss. iur. Zürich 1944

Otto Frauenlob: Bettel und Landstreicherei nach schweizerischem Strafrecht. Diss. iur. Bern 1939

Josef Jörger: Psychiatrische Familiengeschichten. Berlin 1919

Geschäftsbericht des schweizerischen Bundesrates, Justiz- und Polizeidepartement, von 1852 mit einem Bericht des Generalstaatsanwalts über das Verfahren betreffend Heimatlose und „Vaganten“

Theodor Tetzner: Geschichte der Zigeuner, ihre Herkunft, Natur und Art. Weimar 1835

Heinrich Moritz Gottlieb Grellmann: Historischer Versuch über die Zigeuner. 2. Auflage, Göttingen 1787

Heimkinder, Verdingkinder, Pflegekinder, Adoptivkinder, administrativ Versorgte; Armenfürsorge und Sozialarbeit; Psychiatrie, „Eugenik“ bzw. „Rassenhygiene“, Sterilisationen und Kastrationen in der Schweiz

Thomas Huonker: Rede zur Eröffnung der Dauerausstellung zur Geschichte von Heim- und Verdingkindern im von Hannes Meyer erbauten ehemaligen Kinderheim Mümliswil am 1. Juni 2013

Thomas Huonker: Waisenhäuser, Findelhäuser, Ammen, Kostkinder, Babyfarmen, Kindsmord – einige historische Streiflichter zur Geschichte der Fremdplatzierung. Zürich 2012

Gisela Hürlimann: Versorgte Kinder. Kindswegnahme und Kindsversorgung 1912 – 1947 am Beispiel des Kinderheims Marianum Menzingen. Lizentiatsarbeit Universität Zürich, 2000

Hannes Tanner: Konzept der Untersuchungen über Wirkungen des Massnahmenvollzuges bei besonders erziehungsschwierigen Jugendlichen der Schweiz, sowie ders: Effekte des Massnahmenvollzuges bei beshonders erziehungsschwierigen Jugendlichen in der Schweiz, in: Kriminologisches Bulletin, Zürich, 1992, Doppelnummer 1/2

Bruno Frick: Zur Bedeutung einer Heimerziehung aus der Sicht ehemaliger Heimkinder. Eine explorative Studie. Lizentiatsarbeit Universität Zürich, 1983

Vreni Waechter: „Arbeitsscheue und Liederliche…“ Sozialbericht 3, Frauenfeld 1974. Mit einem Nachwort von SP-Nationalrat und Rechtsanwalt Andreas Gerwig

Peter-Curdin Conrad: Das Verhalten von 100 Insassen der Verwahrunsanstalt Thorberg nach ihrer Entlassung. Eine kriminologische Unterschucht von 100 nach Art.42 StGB Eingewiesenen. Bern 1973

Gotthard (Hardi) Haslimeier: Aus dem Leben eines Verdingbuben. Mit einem Vorwort von Emmy Moor. 4. Auflage, Affoltern am Albis, 1956

Peter Knecht: Die Voraussetzung der Entmündigung Geisteskranker und moralisch Minderwertiger. Diss. iur. Bern 1954

Les Etablissements de Bellechasse 1898-1948, Fribourg 1948

Handbuch der sozialen Arbeit Schweiz / Manuel du service social Suisse, Zürich 1948, im Auftrag und Verlag der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft herausgegeben von Dr. iur. Emma Steiger.  Band 1, Teil 1      Band 1, Teil 2      Band 2, Teil 1      Band 2, Teil 2      Band 2, Teil 3       Band 2, Teil 4       Band 2, Teil 5      Band 2, Teil 6      Band 2, Teil 7

Othmar Englert: Die Abnormenzählungen in Deutschland und in der Schweiz unter besonderer Berücksichtigung ihrer pädagogischen und heilpädagogischen Bedeutung. Diss. Fribourg 1941

Lore Bollag-Winizki: Die sichernden Massnahmen für Jugendliche, Verwahrloste und Gewohnheitstrinker im Kanton Zürich. Diss. iur. Zürich 1940

Nachruf von Manfred Bleuler (1903-1994) auf Carl Brugger (1903-1944)

Carl Brugger: Erbkrankheiten und ihre Bekämpfung. Erlenbach bei Zürich, o. J. (1939)

Werner Schmid: Erbgesunde Jugend – eine Schicksalsfrage für unser Volk (Vortrag an der Schulsynode des Kantons Zürich in Andelfingen, 19. September 1983, abgedruckt in Nr. 3, März 1939, der Zeitschrift „Der Irrenpfleger“)

Das Problem der Verhütung erbkranken Nachwuchses unter besonderer Berücksichtigung der Sterilisationsfrage. Vorträge, gehalten an der Jahresversammlung der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft, am 2. Oktober 1934 in Liestal

Heime für die schwererziehbare und verlassene Jugend in der Schweiz. Bildband, Zürich 1933, herausgegeben von Schweizerischen Verband für Schwererziehbare

Protokoll einer Besprechung von Schweizer Psychiatern über die Kastration und Sterilisation von Klinik-InsassINNen, Entmündigten und andern, 14. Juni 1926

Otto Kellerhals: Strafanstalt Witzwil. Ein Beispiel von Innenkolonisation durch die Arbeit von Gefangenen und Arbeitslosen, Ins 1925

Otto Forrer: Rassehygiene und Ehegesetzgebung im schweizerischen Zivilgesetzbuch. Diss. iur. Universität Zürich, Aarau 1914

Einige Artikel aus der Schweizerischen Zeitung für Gemeinnützigkeit (1870) über den Armenerzieher Johann Jakob Wehrli, den Volkswohlstand und wider den Bettel

Ferdinand Friedrich Zyro: Antipauperismus. Bern 1851

Berichte in der Zeitschrift der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft zur Armutspolitik in Unterwalden (1816)

Johann Friedrich Franz: Thomas Plater (heutige Schreibweise Platter), Versuch einer Darstellung seines Lebens. St.Gallen 1812

Allgemeine Geschichte der Schweiz

Die Eingabe der 200 an den schweizerischen Bundesrat vom 15. November 1940

Bericht des Aktionskomitees der Zürcher Studenten für Ruhe und Ordnung während des Generalstreiks 1918

J. J. Leuthy: Geschichte des Bockenkrieges 1804. Zürich 1838

Aloys Vock: Der Bauernkrieg von 1653 oder der grosse Volksaufstand in der Schweiz. Aarau 1831

Allgemeine Sozialgeschichte

Arwed Emminghaus (Hg.): Das Armenwesen und die Armengesetzgebung in europäischen Staaten, Berlin 1870, Teil 1           Teil 2              Teil 3

Franz Seraph Hügel: Die Findelhäuser und das Findelwesen Europa’s, ihre Geschichte, Gesetzgebung, Verwaltung, Statistik und Reform. Wien 1863

Johann Hast: Der Pauperismus, Praktische Vorschläge zu Reorganisationen im Armen-, Kranken- und Gefängnisswesen mit Berücksichtigung der Waisenhäuser und Besserungsanstalten und unter steter Hinweisung auf die bisherigen Leistungen verschiedener Länder in diesen Gebieten, Berlin 1853

Robert Mohl: Die Polizei-Wissenschaft nach den Grundsätzen des Rechtsstaates. Band 3. Tübingen 1834

Amerikas Besserungssystem und dessen Anwendung auf Europa, von Alexis de Tocqueville und G. de Beaumont, Berlin 1833

J. B. Ristelhueber: Wegweiser zur Literatur der Waisenpflege, der Volks-Erziehung, der Armenfürsorge, des Bettlerwesens und der Gefängniskunde, Köln 1831

Hofrat Dr. Gaum: Practische Anleitung zu vollständigen Armenpolizei-Einrichtungen. Heidelberg 1807

Kulturgeschichte

Alfred Schaer: Die altdeutschen Fechter und Spielleute. Ein Beitrag zur deutschen Culturgeschichte. Diss. Strassburg 1901

Stiefmütter, Stief- und Waisenkinder in der siebenbürgisch-sächsischen Volkspoesie, Wien 1856

Religionsgeschichte

E. A. Stückelberger: Geschichte der Reliquien in der Schweiz. Zürich 1902

Georg Ratzinger: Geschichte der kirchlichen Armenpflege. Freiburg i.B. 1868

Ludwig Flathe:Geschichte der Vorläufer der Reformation. Teil 1. Leipzig 1835

Ludwig Flathe: Geschichte der Vorläufer der Reformation Teil 2. Leipzig 1836

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.